Zentrale Steuerung und Bedienung

 

Eine Steuerung für alle

Mit der intuitiven Steuerung des Therma V-Systems lässt sich die gesamte Installation kinderleicht betreiben und steuern:

  • Steuerung der Wärmeerzeugung, der Warmwasserbereitung und der Solarkollektoren für die Warmwasserbereitung
  • Steuerung der Wochenprogrammierung
  • Steuerung der Regelungsmodi
  • Steuerung des Wassertemperatursystems
  • Steuerung des Sicherungsmodus für die Heizung
  zentralesteuerung01

 

zentralesteuerung02

 

Sicherheitsmodus für die Heizunh

Besonders im Winter ist die Sicherstellung der Wärmeversorgung wichtig. Aus diesem Grund verfügt das Therma V-System über einen Sicherheitsmodus, der die Wärmeerzeugung bei einem etwaigen Ausfall aufrechterhält. Dieser Sicherheitsmodus beinhaltet 2 Stufen:

  • Sicherheitsstufe 1: Anzeige einer geringfügigen Störung ohne Betriebsabschaltung. Dieser Modus zeigt dem Benutzer, dass er sich mit einem Fachhandwerker in Verbindung setzen sollte, der das gesamte System überprüft.
  • Sicherheitsstufe 2: Anzeige einer kritischen Störung. Das Therma V-Aussengerät wird abgeschaltet; zur weiteren Wärmeerzeugung werden zusätzliche Elektroheizungen des Hydraulikmoduls zugeschaltet.
  zentralesteuerung03